Kunstschmiede Wilperath

    Fassungsuntersuchungen

    Feststellung der bauzeitlichen Farbfassung, Bindemittel- und Pigmentanalyse

    Untersuchung auf frühere Metallblattauflagen

    Anfertigung von Fassungsschliffen und deren Dokumentation in Text und Bild

    Anlegen von Musterflächen (z.B. Freilegungsmuster)

    Fassungsuntersuchung durch die Firma Wilperath

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Am Beispiel eines Zaunes am Schloß Hochdorf in Eberdingen ( BW ) sehen wir hier, wie schon eine einfache mikroskopische Untersuchung Aufschluß über die originale Fabe und eventuelle Metallauflagen geben kann.

     

     

     

     

    Fassungsuntersuchung durch das Labor Drewello & Weißmann

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Bei einer Untersuchung durch das Labor Drewello & Weißmann kommen

    Digitalmikroskopie (DM),

    Optische Lichtmikroskopie (OM/POL‐UV),

    Analytische Rasterelektronenmikroskopie (REM‐EDS) und

    FT‐IR‐Mikrospektrometrie (FTIR) zum Einsatz

    Dadurch werden Informationen über Farbe, verwendetes Material und eingesetzte Bindemittel gewonnen.